13.6.2015 • Wiener Stadthalle Michael Seida und Big BandStanding Ovations für „100 Jahre Frank Sinatra“ 

Mit den ganz Großen wurde in der Halle F der Wiener Stadthalle der Geburtstag von Frank Sinatra gefeiert. Mit dabei Freunde und Wegbegleiter von “Ol’ Blue Eyes” Sammy Davis jr. und Dean Martin, die ebenso einmalig von Michael Seida interpretiert wurden. Der Abend, eine wunderbare Ehrenbezeugung an einen großen Mann, einer von Michael Seidas Vorbildern, bereits auf seiner CD “AUGN AUF DEIN TRAUM” in dem Lied “Helden meina Wöd” besungen. Sinatras Hits in unserer Sprache, berührten und bewegten das Publikum. Michaels Entertainer Qualitäten sorgten noch dazu für Lacher ohne Ende. Und als spezielle Draufgabe gabs 2 atemberaubende Tanzeinlagen, welche der Künstler nicht ohne Stolz präsentierte: denn eines konnte Sinatra nicht, den Steptanz. Durch den Abend begleitet wurde der charismatische Weltklasse-Entertainer von einer perfekt eingespielten hochkarätig besetzten 18 köpfigen Big Band unter der Leitung des legendären 83 jährigen Bandleaders, Richard Oesterreicher.

Das würdige MY WAY Finale der drei stündigen High – Class Show berührte und bewegte erneut das Publikum und dies bedankte sich bei Michael Seida & Orchester mit minutenlangen Standing Ovations.

Fotocredits: © Harri MannsbergerFoto 32: © Stefan Joham

 

Teilen

Keine Kommentare

Sie können den ersten Kommentar verfassen.

Antworten