Der Tiergarten Schönbrunn war gestern Abend wieder der Austragungsort für das alljährlich stattfindende Paten-Sommerfest. Wie jedes Jahr hat sich die Presse- und Patenlady Karin Kruckenfellner mit viel Liebe zum Detail bei allen Paten und Gönnern des Tiergartens mit einem perfekt inszenierten Abend bedankt.

Nach der Begrüßung von Frau Kruckenfellner und Direktorin Prof. Dr. Dagmar Schratter führte Leila Mahdavian von Radio Wien charmant durch einen Abend, an welchem ein Highlight das nächste jagte. Schon vor der offiziellen Eröffnungsrede beeindruckte die Gardemusik Wien in voller Montur bei gefühlt 50 Grad Außentemperatur mit flotter Marschmusik, dicht gefolgt von Tanzeinlagen des Trachtenvereins „Roßecker“ aus Bruck a.d. Mur, ebenfalls in Originaltracht.

Auch für das kulinarische Wohl der Gäste wurde in gewohnter Manier perfekt vorgesorgt. ALLE haben sichtlich sehr wohl gefühlt und bestens unterhalten.

Ein großes DANKESCHÖN an das gesamte Team des Tiergartens Schönbrunn, allen voran der großartigen Karin Kruckenfellner! Es war wieder einmal beeindruckend sich davon überzeugen zu dürfen, mit wieviel Liebe, Hingabe, Geduld und Fleiß für das Wohl der Tiere gearbeitet wird. Mit Sicherheit ist Schönbrunn international ein Vorzeige-Tiergarten und das liegt nicht nur an der erfolgreichen Vermehrung der Panda Bären  ;)

Danke lieber Manfred Sebek für die tollen Fotos! 

Danke an die Kronen Zeitung, Herrn Norman Schenz  für den ADABEI Bericht!

Danke an Dr. Günther Löffelmann vom ORF für die perfekte Zusammenfassung eines fantastischen Abends!

ORF/Studio 2/Patentreffen im Tiergarten Schönbrunn

Teilen

Keine Kommentare

Sie können den ersten Kommentar verfassen.

Antworten